Turniermodus

Die Husqvarna After Work Golf Challenge findet auf allen GolfRange-Anlagen in Deutschland, sowie auf der Golfanlage Rottbach und der Golfanlage Harthausen sowie dem GolfPark Augsburg statt. Neben attraktiven Tages-Preisen winken den Spielerinnen und Spielern mit den meisten Nettopunkten in ihrer Klasse zusätzliche Ranglistenpreise. Hierfür werden die drei besten 9-Loch-Resultate einer Saison jedes Teilnehmers der Husqvarna After Work Golf Challenge addiert.

Tageswertung

Bei jedem Turnier gibt es eine Tageswertung, bei der der Netto-Sieger (Damen und Herren gemeinsam) in den folgenden Klassen ermittelt wird:

  • A (bis 11,4)
  • B (11,5 bis 18,4)
  • C (18,5 bis 26,4)
  • D (26,5 bis 36,4)
  • E (36,5 bis 45,4)
  • F (45,5 bis 54) 


Attraktive Ranglistenpreise für die Jahresbesten

In laufenden nationalen Qualifikations-Ranglisten (6 Klassen: Netto A bis Netto F) werden bis zu drei, im Rahmen der auf allen GolfRange-Anlagen in Deutschland sowie auf der Golfanlage Harthausen und der Golfanlage Rottbach sowie dem GolfPark Augsburg veranstalteten Husqvarna After Work Golf Challenge gespielte, Netto-Stableford-Ergebnisse eines jeden Spielers gewertet und addiert. Bei mehr als drei gespielten Turnieren werden die drei besten Ergebnisse gewertet.

Auslandsfinale - sponsored by TravelPro

Auch in der Saison 2024 qualifizieren sich die jeweils zwei besten Spielerinnen und die vier besten Spieler der laufenden Netto-Ranglisten A bis F, also insgesamt 12 Spielerinnen und 24 Spieler, für das große Auslandsfinale. Die Planungen dafür laufen bereits. Sobald die Reisedestination feststeht, informieren wir Sie an dieser Stelle über alle Details.